Unterschiedliche Fähigkeiten, Gleiche WErte

EINFACH Holding ist eine Anlagegruppe mit Fokus auf Personal Brands in den Bereichen Sport, Bildung und Medien. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Verkaufszahlen und Ihr Einkommen zu steigern, neue Business Möglichkeiten zu entdecken und möchten die Wichtigkeit von mentaler Gesundheit für den Erfolg Ihrer Personal Brand hervorheben.

Partner & Projekte

Der Erfolgreichste business Podcast

In diesem Podcast lernen Sie zu verstehen, wie die erfolgreichsten Personal Brands ticken und wie sie ihr Business so weit gebracht haben. Sie lernen sie die Strategien kennen, wie diese Persönlichkeiten ihre Kernkompetenzen, die sie so erfolgreich gemacht haben, entwickelt haben. Hier bekommen Sie inspirierende Gespräche und schnelle Impulse, um Ihr Unternehmen nachhaltig weiterzuentwickeln.

Über den Gründer

Laurens Kultschytzky hat einen sportwissenschaftlichen Abschluss von einer deutschen Universität. Nach seinem Abschluss arbeitete er als Personal Trainer für einen berühmten deutschen Musikstar und wurde zum Leiter der Akademie für das Franchise „Body Street“ ernannt.

Nach der Gründung seiner ersten Consulting Firma für Verkaufsteams begann er Unternehmen im Bereich Personal Brand aufzukaufen und bei ihrem Wachstum zu unterstützen.

Wenn Sie eine personal Brand haben und...

… sie signifikanten Wachstum in Ihrem Business möchten.
… sie für neue Projekte und Business Möglichkeiten zu begeistern sind.
… sie die Wichtigkeit von mentaler Gesundheit verstehen und am Arbeitsplatz bewusster
sein möchten, dann jetzt…

23. Juli 2022

Zeit ist Geld, auch im Vertrieb – Time for Salespresso!

Je schneller potenzielle Kunden mit Dir oder Deinem Vertriebsteam sprechen können, desto wahrscheinlicher ist ein Abschluss. Let's have a Salespresso!

“Ach, wir hatten einen Termin?”
“Der Gesprächspartner ist momentan nicht erreichbar.”

Wenn Du diese Aussagen aus eigener Erfahrung oder aus Deinem Vertriebsteam kennst, kennst Du auch das latente, frustrierte Gefühl, das damit einhergeht.

Interessenten, die einen Termin vereinbart haben und nicht auftauchen sind aus dreifacher Sicht ärgerlich:

  • Dir (oder deinem Verkäufer) geht potenzieller Umsatz verloren, da das Gespräch ein Abschluss hätte sein können
  • Dir (oder deinem Verkäufer) geht Zeit verloren, die für andere (Vertriebs-)Aufgaben hätte genutzt werden können
  • Dir (oder deinem Verkäufer) geht Motivation verloren, wenn der Tag mit Terminen voll ist und Calls wieder und wieder nicht stattfinden

Kurzum: Termine, die nicht stattfinden, nerven!

Natürlich kann es dafür verschiedene Gründe geben, angefangen bei der Qualität der Leads über die IT-Struktur bis hin zu Fehlern in den eigenen Mailings.

Der Hauptgrund ist allerdings meistens ein anderer: Die Geschwindigkeit, denn…

…Money loves speed!

Wenn wir uns jetzt einmal ganz praktisch eine Person aus Fleisch und Blut vorstellen, ist es auch irgendwie nur logisch: Die Person empfindet ein Gefühl, das sie gerne verändern möchte. Jetzt, morgen, egal, Hauptsache schnell und unmittelbar. Schon in ein paar Tagen gewinnt die Person möglicherweise eine neue Perspektive auf die Dinge, das Problem “verschwindet” oder eine andere Lösung erscheint attraktiver.

Dabei hast DU doch die perfekte Lösung mit Deinem Unternehmen, Deinem Produkt oder Deiner Dienstleistung parat!

Damit diese auch beim Kunden ankommt, biete ich Dir hier drei Möglichkeiten an, wie Du nach einer Terminierung mehr Speed in die Durchführung des Termins bekommst:

  1. Direkte automatische und telefonische Bestätigung nach Eintragung des Leads
    Logischerweise sollte der Interessent an jeder Stelle seiner Eintragung eine Bestätigungsmail bekommen. Sofern bei Dir oder in Deinem Team die Kapazitäten vorhanden sind empfiehlt sich, auch eine kurze telefonische Terminbestätigung vorzunehmen – Stichwort: Kundenerlebnis!
  2. Erhöhung der Kapazitäten im Vertriebsteam, somit schnellere Terminmöglichkeit für den Interessenten
    Je mehr (top ausgebildete) Verkäufer Du hast, desto schneller kommt der Interessent zu einem Termin. Wenn Du als Unternehmer:in der oder die einzige Verkäufer:n bist, hast Du noch jede Menge andere Verpflichtungen. Mach den Vertrieb unabhängig von Dir und baue ein Vertriebsteam auf.
  3. Kapazitätseinschränkung: Freie Termine max. vier Tage im Voraus anzeigen
    Die schnellste Möglichkeit ist, mit Verfügbarkeiten zu “spielen”. Wenn Interessenten sich normalerweise in den nächsten 7-10 Tagen bei Dir eintragen können, verkürze die Zeit auf 3 oder 4 Tage. Es wirkt Wunder!

In diesem Sinne: Money loves speed.

Je schneller potenzielle Kunden mit Dir oder Deinem Vertriebsteam sprechen können, desto wahrscheinlicher ist ein Abschluss.

Let’s go!

Dein Lauri

P.S.: Und wenn Du mit uns sprechen möchtest, kannst Du HIER gerne Kontakt aufnehmen, wir freuen uns auf Dich!

Weitere Artikel